ProOO-Box 4.1.3 Online-Version
Apache OpenOffice ™ 4.1.3 für alle unterstützten Betriebssysteme

Willkommen in der ProOO-Box. Hier finden Sie neben der aktuellen Version von Apache Openoffice, eine Sammlung hilfreicher Vorlagen, Erweiterungen, Dokumentationen und Informationen rund um das Office-Paket. Die ProOO-Box ist ein ehrenamtliches Projekt, sie ist frei, das bedeutet, Sie können diese jederzeit kopieren und weitergeben. Die ProOO-Box basiert auf Apache Openoffice.

Was ist Apache OpenOffice, welche Module beinhaltet es und für welche Betriebssysteme ist es verfügbar?

Apache OpenOffice ist eine freie, offene, leistungsfähige Bürosoftware, die auf unterschiedlichen Betriebssystemen läuft. Entwickelt wird Apache OpenOffice von einer internationalen Community innerhalb der Apache Software Foundation (ASF). Die ASF ist eine ehrenamtliche, weltweite Organisation zur Föderung von Open-Source Software und deren Entwickler.

Apache OpenOffice nutzt kein hauseigenes Format, sondern speichert alle Dokumente im Open Document Format (ODF). Dieses Format ist ein offener, internationaler Standard für Dateiformate von Büroanwendungen. Mit Apache OpenOffice ist ein Dateiaustausch über Betriebssystemgrenzen möglich. Zusätzlich unterstützen eine Vielzahl von Filtern für den Im- und Export von Dateien den Datenaustausch mit anderen Office-Paketen.

Das Office-Paket beinhaltet:

Writer

Erstellen Sie Ihre Dokumente mit Writer: Der einfache Brief, die Diplomarbeit, der ausführliche Artikel, oder ein Buch. Mit Writer sind viele Aufgaben einfach zu lösen. Ein Inhaltsverteichnis, Literatur und Stichwortverzeichnis, die Bildnummerierung, viele Feldbefehle, bedingter und versteckter Text, das Einfügen von Diagrammen und Tabellen - um einige der Funktionen aufzuzählen -, unterstützen Sie beim Erstellen komplexer Texte. Speichern Sie, wenn nötig, Ihren Text im Word-Format ab, oder exportieren Sie in das PDF-Format. Weitere Informationen finden Sie hier.

Calc

Calc ist Ihr intuitiv zu bedienender Zahlenzauberer. Bearbeiten Sie Ihre Daten mittels Formeln oder Pivot-Tabellen. Erstellen Sie Analysen, nutzen Sie den Solver-Dialog für das Lösen von Gleichungen. Ein Szenarien-Manager hilft Ihnen bei der Frage:" Was wäre wenn". Mittels der Datenquellenansicht entnehmen Sie Ihre Rohdaten aus den unterschiedlichen Datenbanken. Stellen Sie Ihre Daten in 2D und 3D Grafiken in Diagrammen dar. Speichern Sie, wenn nötig, Ihre Tabelle als Excel-Tabelle ab, oder exportieren Sie in das PDF-Format. Weitere Informationen finden Sie hier.

Impress

Kaum wegzudenken aus einer Besprechung oder einem Vortrag, die Präsentation. Hier schlägt die Stunde von Impress. Mittels der Vorlagen erstellen Sie einfach und schnell Ihre Präsentation. Nutzen Sie Objektanimationen, Folienübergänge oder Ton- und Videodateien. Eine Vielzahl der Ansichten und Werkzeuge helfen Ihnen beim Entwurf Ihrer Präsentation. Stellen Sie Ihre Daten in Tabellen und Diagrammen dar. Speichern Sie, wenn nötig, Ihre Präsentation als Power-Point-Präsentation ab, oder exportieren Sie in das PDF-Format. Weitere Informationen finden Sie hier.

Draw

Von der einfachen Skizze bis zur komplexen Zeichnung, von dekorativer Grafik bis zu tech-nischen Abbildungen: Draw ist das richtige Werkzeug. Neben den klassischen Objekten werden Ihnen u.a. Sonderformen wie Sterne, Banner, Sprechblasen angeboten. Nutzen Sie die Gallery als Fundgrube für Objekte, dekorative Schriftzüge erstellen Sie mit Fontwork. Erzeugen Sie mittels Klick 3D-Objekte. Arbeiten Sie mit Zeichenebenen. Binden Sie Ihre Zeichnungen in andere Module ein. Exportieren Sie in das PDF-Format oder importieren Sie PDF mittels Extension. Weitere Informationen finden Sie hier.

Base

Base ist ein Frontend für Datenbanken. Erstellen Sie Tabellen, bearbeiten Sie Ihre Daten mittels eigenen Formularen. Treffen Sie Ihre Auswahl aus den gespeicherten Daten durch Abfragen. Dokumentieren Sie Ihren Datenbestand mit Berichten. Base kommuniziert über native Treiber als auch JDBC und ODBC mit den Datenbanken PostgreSQL, MySQL, Access, Firebird, dBASE, Oracle und SQLite uvm. Die eingebaute HSQLDB-Engine hilft beim Einstieg in die Welt der Datenbanken. Weitere Informationen finden Sie hier.

Math

Professioneller Formelsatz für mathematische Gleichungen? Math ist hierfür genau das rich-tige Werkzeug; Sie benötigen kein externes Programm. Mittels Math erstellen Sie Gleich-ungen und Formeln in allen Dokumentarten. Von Brüchen und griechischen Buchstaben, Termen mit Exponenten und Indizes, Gleichungssystemen und Integralen bis zu Matrizen und Mengenoperationen reicht das Spektrum von Math. Benutzen Sie intuitive Paletten oder die Formelbeschreibungssprache. Importieren und exportieren Sie web-konformes MathML. Weitere Informationen finden Sie hier.

IDE

Bei der Arbeit mit den Modulen eines Office-Paketes keimt schnell der Wunsch nach Automatisierung oder besonderen Funktionen auf. Auch hier punktet Apache OpenOffice. Es beinhaltet eine Entwicklungsumgebung, die IDE. In dieser können einfache, als auch sehr komplexe Makros zur Steuerung von Apache OpenOffice mittels StarBasic geschrieben werden. Neben StarBasic ist es möglich Makros in Bean-Shell, Java-Script oder Python zu erstellen. Mit dem Software Development Kit (SDK) kann Zusatzsoftware für Apache OpenOffice entwickelt werden. Über Makros & Entwicklung in der Navigationsleiste, gelangen Sie auf die spezielle Seite zur Programmierung.

Erweitern Sie das Office-Paket

Extensionen

Es gibt kein Office-Paket bei dem die Anwender zu 100% zufrieden sind. Es fehlt immer eine Funktionen, die sich der Einzelne wünscht. Will nun der Anbieter eines Office-Paketes alle Wünsche erfüllen, wird das Paket überladen und träge. Hier helfen bei Apache OpenOffice die Extensionen, welche dessen Funktionsumfang erweitern. Diese können separat geladen oder entfernt werden. Über Erweiterungen in der Navigationsleiste, gelangen Sie auf eine Seite mit allen Informationen über die Extensionen.

Apache OpenOffice ist für folgende Betriebssysteme erhältlich

  Linux x86-32 rpm
  Mac OS X Intel
  Linux x86-32 deb
  Windows
  Linux x86-64 rpm
  Portable Windows
  Linux x86-64 deb
 

Die Versionen für Solaris, OS/2, FreeBSD, Android sowie die Portable-Version, als auch weniger bekannte Versionen, werden durch Community Mitglieder bzw. Dritte portiert. Sie erhalten diese hier.

In unserem Archiv bieten wir, sofern möglich, ältere OO.org-Version für Solaris, OS/2, FreeBSD an.

Ein kleiner Hinweis in eigener Sache

Wir, das neue Team der ProOO-Box, haben die seit 2010 nicht mehr weitergeführte Pflege der ProOO-Box und deren Entwicklung wieder aufgenommen. Mit dieser nun zweiten Version werden sie neben den aktuellen Versionen von Apache OpenOffice ™ noch Dokumentationen finden, welche für Openoffice.org geschrieben wurden, unter anderem auch für die Versionen 1.x und 2.x. Da unser Team aktuell aus 3 Mitstreitern besteht, benötigt die Aktualisierung dieser Dokumentationen einige Zeit. Wenn Sie mit uns die ProOO-Box gestalten möchten, Mithelfer und Unterstützer sind jederzeit willkommen. Senden Sie eine Mail an info@prooo-box.org


Apache, the Apache feather logo, and OpenOffice are trademarks of The Apache Software Foundation. OpenOffice.org and the seagull logo are registered trademarks of The Apache Software Foundation.

Eine Übersicht über die Seiten der Box bietet die Sitemap. Hier geht es zum Seitenanfang. Und hier gelangen Sie zum Impressum. Wer hier was macht lesen Sie hier.