Installationspakete
Installieren Sie das Apache OpenOffice-Paket Ihrer Wahl
Die aktuellen Versionen von Apache Openoffice
Auf dieser Seite finden Sie Ihr Apache Openoffice Installationspaket für das von Ihnen genutzte Betriebssystem. Für Linux, MacOSX und Windows werden diese direkt von Apache angeboten, Solaris, OS/2, FreeBSD sowie die Portable-Version, als auch weniger bekannte Versionen, werden durch Community Mitglieder bzw. Dritte portiert. Bitte beachten Sie den jeweiligen Hinweis neben den Links. Neben den Installationspaketen, finden Sie auch eine Vielzahl von Sprachpakten. Wenn Sie ein anderes, Sprachpaket benötigen, als hier angeboten, besuchen Sie hier die Downloadseite des Projektes. Den Quellcode von Apache OpenOffice finden Sie unter Makros & Entwicklung .
Java
Um Apache Openoffice nutzen zu können, benötigen einige Module (z.B. Base-Assistenten) eine Java Laufzeitumgebnung (Java runtime environment), kurz JRE genannt. Ältere AOO-Versionen laufen nur mit der JRE-Version 6. Wir bieten hier ausschließlich die aktuellen Updates der Version 8 für AOO ab Version 4.0 an. Nutzen Sie noch eine ältere Version von AOO, finden Sie in unserem Archiv das letzte Update der JRE-Version 6, Updates der JRE-Version 7 finden Sie hier. Für Nutzer des Mac OSX finden Sie die aktuelle JRE Umgebung auf den Support-Seiten von Apple. Welche JRE-Version zu Ihrem Mac-Betriebssystem passt erfahren Sie hier. Um immer die aktuellste Javaversion auf Ihrem System zu erhalten, aktivieren Sie das automatische Java-Update. Beachten Sie bitte die Lizenzbestimmungen für das Nutzen von Java.
Rechtschreibprüfung
Ab OpenOffice.org 3.x stehen die Wörterbücher als Erweiterungen (Extensions) zur Verfügung und können per Doppelklick oder über den Extension Manager installiert werden. Auf dieser Box finden Sie die aktuell verfügbaren (europäischen) Sprachen unter Erweiterungen, wo sich auch das vom Sun Microsystems Community Innovation Program preisgekrönte Languagetool befindet, das eine gute Ergänzung zur Rechtschreibprüfung darstellt.
ACHTUNG Hotfix
Das Entwicklerteam von Apache OpenOffice hat unter dem folgenden Link ein Hotfix zum Schließen einer Sicherheitslücke veröffentlich. Bitte entnehmen Sie der Hotfixseite weitere Informationen. Zur Hotfixseite. Aktualisieren Sie auf Version 4.1.3 von OpenOffice!



Apache OpenOffice für die unterstützten und portierten Betriebssysteme
Linux RPMs  Linux x86-32 rpm
 
  Linux x86-32 deb
 
  Linux x86-64 rpm
 
  Linux x86-64 deb
 
  Mac OS X Intel
 
  Windows
 
  Portable Windows
Alternativ die Portable Version von PortableApps.com
  Android
Lesen Sie hierzu die Portingseite von AOO.
 Solaris Sparc (Archiv)
Letzte offizielle Version 3.3.0. Lesen Sie die Portingseite von AOO.
 Solaris x86 (Archiv)
Letzte offizielle Version 3.3.0. Lesen Sie die Portingseite von AOO.
 FreeBSD (Archiv)
Letzte offizielle Version 3.2.0. Lesen Sie die Portingseite von AOO.
 FreeBSD x86-64 (Archiv)
Letzte offizielle Version 3.2.0. Lesen Sie die Portingseite von AOO.
 IBM OS/2
Lesen Sie hierzu die Portingseite von AOO.
Die Sprachpakete
  Linux x86-32 rpm
----
  Linux x86-32 debs
----
  Linux x86-64 rpm
----
  Linux x86-64 debs
----
  Mac OS X Intel
----
  Windows
----
  Portable Windows
----
----
----
----
----
 Solaris Sparc (Archiv)
---
----
 Solaris x86 (Archiv)
---
----
 FreeBSD (Archiv)
----
----
----
 FreeBSD x86-64 (Archiv)
----
----
----
Die Java Laufzeitumgebung
Version 8 Update 121
Windows 32bit
----
----
----


Eine Übersicht über die Seiten der Box bietet die Sitemap. Hier geht es zum Seitenanfang. Und hier gelangen Sie zum Impressum. Wer hier was macht lesen Sie hier.